+49 6221 16 25 85 info@meisenimmobilien.de
Immobilien

Axel Meisen Immobilien: Historisches Winzerhaus mit ausgebauter Scheune - Revitalisiert

 
ImmoNr176
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypLandhaus
PLZ76835
OrtHainfeld
LandDeutschland
Wohnfläche350 m²
Nutzfläche100 m²
Grundstücksgröße1.060 m²
Anzahl Zimmer10
Anzahl Schlafzimmer7
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2
BefeuerungGas, Solar, Erdwärme, Ergänzendes dezentrales Warmwasser
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
TerrasseJa
KücheEinbauküche, offene Küche
Gäste WCJa
GartennutzungJa
Kaufpreis859.000 €
Außen-ProvisionN.N. %, inkl. MwSt
Währung
Stellplatzanzahl2
ImmoNr176 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypLandhaus PLZ76835
OrtHainfeld LandDeutschland
Wohnfläche350 m² Nutzfläche100 m²
Grundstücksgröße1.060 m² Anzahl Zimmer10
Anzahl Schlafzimmer7 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2 BefeuerungGas, Solar, Erdwärme, Ergänzendes dezentrales Warmwasser
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
FahrstuhlPersonenaufzug Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze TerrasseJa
KücheEinbauküche, offene Küche Gäste WCJa
GartennutzungJa Kaufpreis859.000 €
Außen-ProvisionN.N. %, inkl. MwSt Währung
Stellplatzanzahl2
Objektbeschreibung: Es war einmal ein König von Bayern, der Italien so sehr liebte, dass er sich in der Pfalz ein Domizil nach italienischem Vorbild erbauen ließ. Die Villa Ludwigshöhe, die König Ludwig I 1848 errichten ließ, steht bis heute als weithin sichtbarer Blickfang über Hainfeld an der Weinstraße. Dort wo die Rebflächen für den Pfälzer Wein enden und der dichte Pfälzer Wald beginnt.

Gut 100 Jahre früher, entstand 1738 in Hainfeld unser historisches Winzerhaus, in einer Phase des wirtschaftlichen Aufschwungs. Ausgangspunkt für Ihr persönliches Königreich.

Die von 2005 bis 2008 aufwendig und liebevoll sanierte Liegenschaft besteht aus zwei Baukörpern auf einem großzügigen Gartengrundstück. Dem historischen Winzerhaus mit ca. 125 m² zum einen und der beeindruckend ausgebauten ehemaligen Scheune mit ca. 213 m² zum anderen.

Während sich das Winzerhaus auf zwei Geschossen mit Küche, Bad, Gäste-WC, Wohn- und Esszimmer sowie drei Schlafzimmern einem klassischen Grundriss unterordnet, präsentiert sich die Scheune mit einem loftartigen Raumangebot. Ursächlich hierfür sind sicherlich die beachtliche Raumhöhe von über 4 Metern, die zahlreichen bodentiefen Fenster sowie der ca. 82 m² große Wohn-, Küchen- und Essbereich. Neben dem offenen Kamin, dem Aufzug und der Sauna, beeindruckt auch das großzügige Masterbad mit ca. 16 m². Drei Zimmer, von denen aktuell zwei als Schlafzimmer genutzt werden, runden das Flächenangebot ab.

Verbunden sind die Baukörper durch eine zentrale Heizungs- und Warmwasserversorgung und einer gemeinsamen Sattelitenanlage. Auch die Elektrik wird über eine Hauptzähleranlage organisiert. Selbstverständlich wurden im Zuge der Sanierung alle Versorgungsleitungen (Wasser, Heizung und Elektrik) erneuert. Die solarbetriebene Wärmepumpe mit Wärmespeicher (Viessmann Vitocal 300) bezieht ihre Energie aus 5 Bohrungen in 80 Metern Tiefe. Erst ab einer Temperatur von unter 8°C, greift die Gasbrennwert-Heizung (Viessmann Vitocrossal 300) unterstützend ein.

Die Bewässerung des Gartengrundstücks erfolgt kostengünstig über eine Wasserpumpe, die den stets gut gefüllten Brunnen im Gewölbekeller steuert.

Die ausführliche Beschreibung der Revitalisierung des Anwesens stellen wir Ihnen auf Nachfrage gerne in einem gesonderten Dokument (Vita: Beschaffenheit & Revitalisierung) zur Verfügung.

Eine historische Liegenschaft an der Weinstraße zu kaufen – das ist nicht weniger als die Entscheidung, an einem paradiesischen Flecken Erde zu wohnen. Hier vereinen sich Qualitäten in einer Intensität, die ihresgleichen suchen. Eine toskanische Bilderbuchlandschaft mit liebevollen Weindörfern, die trotz der Ruhe, Natur und Abgeschiedenheit eine erstaunliche Lebendigkeit verkörpert. Seien es die bekannten Weingüter der unmittelbaren Umgebung oder die traditionellen Feste, Radtouren und Wanderungen. Zahlreiche Besucher bestaunen und genießen das pittoreske Treiben an der Pfälzer Weinstraße. Und am Horizont der Blick auf die Bergkette des Pfälzer Waldes, die beeindruckende Kulisse des Nordschwarzwaldes sowie des südlichen Odenwaldes.

Die Städte Frankfurt, Karlsruhe, Mannheim und Heidelberg sind über die A 65 verkehrsgünstig angebunden.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 24.10.2029
Baujahr lt. Energieausweis: 1738
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Lage: An der herrlichen Südlichen Weinstraße gelegen ist Hainfeld eine barocke Perle der Pfalz. Mit vielen Kleinoden prägt der Baustil des Barock die idyllische Gemeinde.

Für Wanderer ist Hainfeld ein wunderschöner Ausgangspunkt zum Naturpark Pfälzer Wald (Teil des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen). Darüber hinaus laden Wanderwege entlang der Weinberge zu erholsamen Spaziergängen rund um die 1237 Jahre alte Gemeinde ein (älteste Erwähnung 781 n. Chr.).

Der Weinbau und unsere Weinhoheiten sind die Markenzeichen der Gemeinde. Beide haben Hainfeld weit über seine Grenzen hinaus bekannt gemacht. Hainfeld war in der Vergangenheit Residenz der Pfälzischen Weinprinzessin, drei Pfälzischen Weinköniginnen und einer Deutschen Weinkönigin.

Weinbau und Hainfeld sind eins. Die vielen Prämierungen zeugen von einer hohen Qualität der Hainfelder Weine. In den zahlreichen Weingütern sind Sie immer herzlich willkommen. Sie erfahren dort alles, was Sie schon immer über Rebsorten und Ihren Lieblingswein wissen wollten.

Auch die Küchenmeister/innen laden Sie ein, in ihren Gasthäusern eine regionale, unterregionale bzw. internationale Küche genießen.

Die Kunst und die Kultur kommen ebenfalls in Hainfeld nicht zu kurz. In vier Ateliers und zwei Galerien werden Werke von regionalen und auch internationalen Künstler/innen ausgestellt. Der Hainfelder Kunst- und Kulturverein e.V. bietet jährlich mit dem Hainfelder Kultur-Parcours ein vielfältiges Angebot in den Bereichen Kunst, Literatur und Musik.

Weitere Informationen zu Hainfeld entnehmen Sie bitte: http://www.hainfeld.de
Sonstiges: Unser Angebot für Sie als Eigentümer: Wir bewerten kostenfrei Ihre Immobilie auf Basis des aktuellen Marktwertes.

Axel Meisen Immobilien konzipiert eine auf Ihre Liegenschaft zugeschnittene Marketingstrategie und begleitet Sie bis zum erfolgreichen Verkauf. Wir stehen als Immobilienmakler für Wohnimmobilien mit unserem Mitarbeiterteam für Erfolg, Seriosität, Zuverlässigkeit und Diskretion.

Als Maklerunternehmen „von hier“ finden wir den Käufer Ihrer Immobilie international, bundesweit oder aus der Region. Schnell und zum besten Preis.

Unsere umfangreiche Datenbank an vorgemerkten Kaufinteressenten stellen wir Ihnen gerne für Ihren Verkaufserfolg zur Verfügung. Besuchen Sie uns einfach, rufen Sie an oder senden Sie uns eine E-Mail - wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basierten auf den Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte sofort mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung kann Courtage- und/oder Schadensersatzansprüche auslösen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Geldwäschegesetz: Als Maklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz verpflichtet, bei Aufnahme einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Dazu ist erforderlich, nach § 11 Geldwäschegesetz die Daten Ihres Personalausweises festzuhalten, mittels einer Kopie. Bei juristischen Personen benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs.

Wir bitten um Verständnis, dass unser Büro Anfragen nur bei vollständiger Nennung von Namen, Anschrift und Telefonnummer bearbeiten kann.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@meisenimmobilien.de
Tel.: +49 6221 16 25 85

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

BANKENUNABHÄNGIG – INHABERGEFÜHRT – VON HIER